Veranstaltungen in Göttingen

Vorhang auf und Bühne frei

Ob Jung oder Alt, modern oder klassisch, Indoor oder Open Air – Kunst, Theater, Musik und Tanz gehören für uns fest mit zum Göttinger Leben dazu. Schauen Sie doch mal bei den von uns geförderten Kulturveranstaltungen vorbei.

Wir freuen uns auf Sie!

Kooperation mit dem Deutschen Theater Göttingen

Im oberen Glasfoyer des Deutschen Theaters Göttingen ist seit Anfang März eine kleine Ausstellung zum ersten Teil von Thomas Köcks Klimatrilogie »paradies fluten« zu sehen. Gemeinsam mit dem Deutschen Theater entstand die Idee, mit diesem Projekt für den Klimaschutz zu sensibilisieren, ihn mit kontroversen Aussagen zu thematisieren. So wurden die Theatermacher und die Stadtwerke Partner. Elf Bühnenfotos der Schauspieler auf A1 mit je einem Statement sind zu sehen, die von den Schauspielern des Theaterstücks vertont wurden und über eine Hörbox - dem Mittelpunkt der Ausstellung - bereitstehen. Dazwischen Bekenntnisse der Stadtwerke, die sich als regionaler Energieversorger in der Verantwortung sehen, für heutige und zukünftige Generationen in dieser Stadt nachhaltig mit Ressourcen umzugehen und die Energiewende aktiv voranzutreiben.

»paradies fluten« steht noch bis Mai auf dem Theaterprogramm des Deutschen Theaters.

Internationale Händel-Festspiele Göttingen

Gala-Konzert des Festspiel-Orchesters

In 2016 ermöglichten die Stadtwerke gemeinsam mit dem Technikdienstleister Lighthouse im Rahmen des Gala-Konzertes eine außergewöhnliche Licht-Installation auf der Fassade der Stadthalle.

Göttinger Kurzfilmfestival

Sieger "Golden Shorts"

Ein inspirierendes Filmfest, für das das Team vom Göttinger Filmnetzwerk e.V. den Reichtum des kreativen Kurzfilms in seine Heimatstadt einlud. Und wir waren 2016 als Sponsor dabei.

Göttinger Literaturherbst

Lesung aus "Blackout"

Niedersachsens größtes Literaturfestival. In 2016 präsentierten wir die Lesung des Schauspielers Steffen Groth aus dem Bestseller von Marc Elsberg zum Szenario eines längeren europaweiten Stromausfalls.

Foto Steffen Groth

Energiepolitische Podiumsdiskussion

Im Anschluss an die Lesung fand eine energiepolitische Podiumsdiskussion mit interessanten Gesprächspartnern aus dem niedersächsischen Umweltministerium sowie Vertretern aus der regionalen Energiewirtschaft statt.

Foto Podium "Blackout"

Und auch dort sind wir als Sponsor präsent:

KUNST-Gala: Die außergewöhnlich Kulturveranstaltung bringt jedes Jahr an einem einzigen Abend bis zu 150 Künstlerinnen aus zahlreichen Göttinger Kultur-Einrichtungen auf die Bühne der Stadthalle. 

Internationales Impro-Festival: Veranstaltet wird das jährlich stattfindende Festival von den Impro-Profis der Comedy Company. Improvisiertes Theater und skurrile Geschichten mit zum Teil internationalen Gast-Ensembles in Bestform.

Open Air Musikfestival im KWP: Das Musikfestival im Kaiser-Wilhelm-Park gehört zu den beliebtesten Veranstaltungen des Göttinger Kultursommers.

Göttinger Symphonie Orchester: Neben den Willkommenskonzerten für Toleranz und Integration unterstützen die Stadtwerke auch die Familienkonzerte des Orchesters.

Göttinger Oldienight: Dieser Abend bringt für die rund 500 begeisterten Besucher in der SOCCER-Arena die Musik der 60er, 70er und 80er Jahre zurück, präsentiert von bis zu 40 Musikern aus der Region.