Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Wärmeproduktion

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - hauptsächlich für unser neues BioWärmeZentrum - einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Wärmeproduktion

 

Ihre Aufgaben:

  • Betriebsführung und Instandhaltung der Holzverbrennungsanlage mit einer Leistung von 6.500 kW
  • Annahme von Brennstofflieferungen und Koordinierung der Ascheentsorgung
  • Überwachung von Arbeiten von Fremdfirmen und Dokumentation
  • Sicherstellung der Wärmeversorgung, Schadensfrüherkennung, Störungsbehebung (im Zuge der Rufbereitschaft auch außerhalb der Regelarbeitszeit)
  • Datenerfassung für das betriebliche Berichtswesen
  • Wartung und Instandhaltung unserer Erdgas-/Biogas-BHKW-Anlagen
  • Montage und Inbetriebnahme von Übergabestationen, MSR-Technik und Zählereinrichtungen

Ihre Fähigkeiten:

  • Grundkenntnisse von Energieerzeugungsanlagen, Kraft-Wärme-Kopplung
  • technisches und analytisches Verständnis
  • selbstständiges Arbeiten und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung im Bereich der Wärmeerzeugung und -verteilung (z.B. Kesselwärterausbildung, Fachkraft für Kraft-Wärme-Kopplung)  

Unsere Erwartung:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich, z.B. Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder Mechaniker/in für Land- und Baumaschinentechnik oder vergleichbar
  • Führerschein BE  

Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit wird die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst erwartet.

Entgelt und Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V), dazu gehört u. a. eine zusätzliche Altersvorsorge. Außerdem bieten wir Ihnen eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und attraktive Zusatzleistungen wie z.B. im betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Klingt interessant?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.06.2020 mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an unsere Personalleiterin, Daniela Gajer, E-Mail: personal( at )swgoe.de

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch in einem persönlichen Vorstellungsgespräch, das uns sehr am Herzen liegt.